Kindermasken

In Zeiten der Corona Pandemie müssen auch Kinder ab einem bestimmten Alter eine Maske tragen. Damit diese jedoch einen möglichst hohen Schutzfaktor bieten kann, ist es wichtig, dass besagte Maske optimal sitzt.

Die klassischen OP Masken für Erwachsene sind hier meist zu groß. Vielmehr braucht es spezielle Einwegmasken für Kinder. Die entsprechenden Modelle aus dem Virshields Sortiment zeichnen sich durch einen hohen Qualitätsfaktor, jedoch durch geringere Abmessungen aus. Somit kann sichergestellt werden, dass die Kindermasken gut sitzen und ihren Zweck erfüllen.
 

Kindermasken von Virshields

Mit Hinblick auf die gebotene Qualität, den Nutzerkomfort und die Hochwertigkeit der Materialien überzeugen Kindermasken von Virshields genauso wie die Modelle für Erwachsene.

Unsere Atemschutzmasken für Kinder werden in Europa produziert und unterliegen dementsprechend strengen Richtlinien. Da die Modelle weder zu eng noch zu locker sitzen, profitieren die Kinder von einem hohen Tragekomfort und haben so die Möglichkeit, die Masken vollkommen unkompliziert in den Alltag zu integrieren.
 

Wichtige Infos zur Anwendung der Kindermasken und den Vorteilen für Kinder

Mit Hinblick auf die Anwendung unterscheiden sich OP Masken für Kinder nicht von den entsprechenden Pendants für Erwachsene.

Das bedeutet, dass sie:

· Möglichst eng anliegend (unter anderem im Bereich der Nase) getragen werden müssen.

· Regelmäßig gewechselt werden müssen (Einwegmasken bitte wirklich nur einmal anziehen und spätestens dann, wenn sie durchnässt sind, austauschen).

Zudem ist es wichtig, hin und wieder Tragepausen einzulegen (und gleichzeitig selbstverständlich natürlich immer den empfohlenen Abstand von mindestens 1,50m zu anderen Personen zu wahren).

Die Vorteile, die sich mit Hinblick auf Atemschutzmasken für Kinder ergeben, zeigen sich auf unterschiedlichen Ebenen. Besonders überzeugend ist hier die Tatsache, dass die Maske sich aufgrund der geringeren Größe besser an das kleine Kindergesicht anpasst und dementsprechend besser sitzt.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch auch, dass Einwegmasken für Kinder vor allem auf den Fremdschutz ausgelegt sind. Die entsprechenden Modelle bieten lediglich einen geringen Eigenschutz. OP Masken schützen vor Tröpfchen, aber weniger vor Aerosolen.
 

Qualität

Wie auch mit Hinblick auf alle anderen Produkte aus dem Hause Virshields gilt auch für die Einwegmasken für Kinder, dass diese einem hohen Qualitätsstandard unterliegen. Die Modelle entsprechen den geltenden Vorgaben und unterliegen europäischen Standards.

Aufgrund der hochwertigen Materialien profitieren die Kinder nicht nur von dem bereits erwähnten Schutzfaktor, sondern auch von einem hohen Tragekomfort.
 

Nutzen

Kindermasken von Virshields gehören zur Kategorie der OP-Masken. Dementsprechend lässt sich unter ihnen ein überzeugender Fremdschutz gewährleisten. Sie sind jedoch weniger zum Eigenschutz geeignet.

Für einen bestmöglichen Schutz auf der Basis dieser Atemschutzmasken für Kinder ist es im Zusammenhang mit dem gemeinsamen Spielen in Gruppen dementsprechend wichtig, dass jedes Kind – ab dem entsprechenden Alter – eine solche Kindermaske trägt.

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch, dass es keine Maske gibt, die zu 100 Prozent vor einer Ansteckung schützen kann.